Mohren Lagererweiterung

Bauherr: Mohren Immo KG
Leistung: Entwurf / Eingabeplanung / Ausführungs und Detailplanung - Bauleitung
Bauzeit: Februar 2016 - Februar 2017
Fläche und Volumen: 2750 m2 / 20400 m3
Die bestehende Überdachung der Ladestraße wurde abgebrochen und darüber eine Betondecke errichtet.
Mittels Stahlkonstruktion entstand so auf über 1700 m² eine neu Halle für die Kommissionierung.
Auf einem vorhandenen Flachdach wurde eine neu, 10 Meter hohe Fassadenhülle errichtet um dort auf über 10.000 m³ ein neues Hochregallager zu installieren.
Die Sandwichpaneelfassade wurde mit einer vorgehängten Aluminiumfassade optisch aufgewertet.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren